Anmelden
DE
Allgemein

Verschärfte Rahmenbedingungen für Anleger

Dr. Holger Bahr, Leiter Volkswirtschaft der DekaBank, zu Gast in Dietzenbach

Die Rahmenbedingungen für Sparerinnen und Sparer haben sich weiter verschärft.

Für die Sparkasse Langen-Seligenstadt ein Grund, das Thema genauer zu diskutieren. Dafür laden wir Sie für Montag den 20. Januar 2020 in das Capitol in Dietzenbach zu einer öffentlichen Veranstaltung ein. Zu Gast wird Herr Dr. Holger Bahr, Leiter Volkswirtschaft der DekaBank, sein. Er wird den Teilnehmern seine Einschätzungen zur aktuellen Situation der Kapitalmärkte geben.

Denn: Mit seiner Entscheidung, den Einlagenzinssatz auf minus 0,50 % zu senken, hat der ehemalige EZB-Präsident Mario Draghi im September 2019 deutlich gemacht, dass ein schnelles Ende der Negativzinsphase nicht absehbar ist.

Der Eintritt ist frei. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Dr. Holger Bahr

Leiter Volkswirtschaft -
DekaBank, Frankfurt

Montag  20. Januar 2020, 18:30 Uhr

Capitol Dietzenbach
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Parkmöglichkeiten finden Sie direkt am Capitol.

i